Ethnische Verwandte der JENISCHEN

Die JENISCHEN haben in Europa aber auch direkte Verwandte, mit Hilfe der Wikepidia-Enzyklopedie, welche hervorragend dazu geeignet ist, möchten wir Ihnen auch diese etwas näher bringen ...

Die Quingi`s & Mèrchandèros in Spanien:

Wie bekannt ist der J/B/i/D e.V. auch mit einem Mitglieds-Verband in Spanien vertreten. Der JB-Ibèricà arbeitet mit den dortigen Quingi & Merchandero-Organisationen zusammen und versucht die Interessen der dort doch recht zahlreich ausgewanderten JENISCHEN in der Gegend um Alicante-Benidorm-Altea zu vertreten.

Da dort ebensowenig an der Aufarbeitung unserer Geschichte gearbeitet wurde wie bei es uns hier in den letzten 60 Jahren getan wurde ist auch dort noch sehr viel zu tun. Wir würden uns daher freuen wenn sich Leute dort melden würden die sich AKTIV an der EHRENAMTLICHEN Arbeit beteiligen wollen.

Quinqui (bevorzugte Eigenbezeichnung: Mercheros) sind eine in Spanien lebende, ehemals nomadisch lebende Gruppe mit eigener Sprache. Viele leben in Stadtrandgebieten. Es handelt sich nicht um Zigeuner. Die in der Gruppe verbreitete blonde Haarfarbe deutet auf germanisch-keltische Herkunft hin.

Eine mögliche Verwandtschaft mit den mitteleuropäischen
Jenischen und den irisch-britischen Pavee (Travellers) ist jedoch nicht nachweisbar. Alle diese Gruppen sind traditionelle Altwarensammler, Wanderhandwerker und Handelsnomaden; auch ist ihnen das Streben nach wirtschaftlicher und sozialer Autonomie gemein.

Auf internationaler politischer Ebene werden die Quinqui mit den andern genannten Gruppen unter dem Überbegriff „Travellers“ oder „gens de voyage“ vertreten, unter anderem in folgenden Organisationen:

European Roma and Traveller Forum in Straßburg, Europarat, OSZE. Auch werden sie in der Antiziganismus-Forschung als Opfer anerkannt und einbezogen.

Der Begriff „Quinqui“ wird in Spanien auch synonym für Landstreicher oder Penner verwendet. Sie leitet sich von quincalleria = „Eisenwaren“ ab, was auf den früher verbreiteten Beruf des Blech
schmiedes hindeutet.

Die Sprache der Quinqui enthält viele Elemente aus dem Katalanischen, der jenischen Sprache (Germania Argot) und manche aus dem Caló.

Einer der bekanntesten Quinqui ist
El Lute.

Weblinks

The Mercheros

Sprache der Quinqui

Quinqui gens de voyage