Ihr habt Probleme!? Der J/B/i/D e.V. hilft - Ohne wenn und aber!

Eine der obersten Direktiven des JENISCHEN BUNDES ist der Beistand für Jenische in allen Bereichen des täglichen Lebens - überall dort wo uns dies nur möglich ist!Und diese Aufgabe nehmen wir mehr als nur sehr ernst! Trotz wirklich sehr begrenzter finanzieller Mittel konnten wir seit 2005 schon mehr als 800 Jenischen die anstehende Einberufung zur Bundeswehr ersparen -und mehr als 200 Jenische Familien konnten durch Unterstützung des J/B/i/D e.V. seit Jahrzehnten vermisste Familienngehörige wiederfinden und noch viel mehr Jenischen Familien konnten wir zu ihrem Recht verhelfen!

Übrigens; Hilfe durch den J/B/i/D eV. ist immer GRATIS* und natürlich vollkommen unverbindlich!

*Rechtlicher Hinweis: Nach deutschem Wettbewerbsrecht dürfen außerhalb von Vereinen nur sehr beschränkt "Gratisleistungen" angeboten werden. Wir müssen daher den o. die Betroffenen bitten zumindest für den Zeitraum der Unterstützung Mitglied einer Organisation unseres Bundesverbandes zu werden. Ebenso müssen wir die entstehenden Unkosten welche z. B. für die Ausstellung von diversen Bescheinigungen usw. durch Behörden oder auch Gedenkstätten u.a. in Rechnung stellen, da wir keine Fördermittel erhalten.

Die Dienste des J/B/i/D e.V. sowie die Vertretung durch unsere Anwälte sind GRATIS!

Teilweise auch durch Anwälte welche euch in unserem Auftrag zur Seite standen oder durch unsere erfahrenen und kompetenten Mitarbeiter in den  Mitgliedsverbänden des J/B/i/D eV. - die auch euch gerne helfen!

Im Bundessekretariat des J/B/i/D e.V. wird jede nur irgendmögliche Hilfe koordiniert und gegebenen falls wird auch Hilfe "von Aussen" organisiert! Wir haben Partner in fast allen Bereichen und können euch daher auch in fast allen Belangen des täglichen Lebens Unterstützung verschaffen ....

Wir helfen euch z.B. bei den folgenden Themen, welche aber lange nicht das gesamte Spektrum an Möglichkeiten, sondern nur einen kleinen Auszug dieser darstellen!:

Benachteiligt und/oder diskriminiert? Wir helfen gerne ...
Probleme mit Jugend- oder Schulämtern!? Wir helfen gerne ...

Aber auch deshalb konnten wir schon vielen jenischen Familien helfen, und wir werden alles dran setzen diesem unseligen Treiben ein Ende zu setzen!

Probleme auf Camping, bzw. Standplätzen? Wir helfen gerne ...
Droht die Einberufung zur Bundeswehr? Wir helfen gerne ...

Der J/B/i/D e.V. konnte im Jahre 2006durchsetzen dass nun endlich auch den Jenischen Hinterbliebenen die Bundeswehr, bzw. auch der Wehrersatzdienst erspart bleibt! Falls euch die Bundeswehr ruft, bitte so schell wie möglich (!!) bei uns melden und nicht erst warten bis die "Feldjäger" vor der Türe stehen ...

Und zwar immer GRATIS* und in unverbindlicher Weise - versprochen!