Jenische Gesellschaft für Antiziganismusforschung im J⁄B⁄i⁄D e.V.

 

Zum 01. Juli 2008 startete die J/G/A - die Jenische Gesellschaft für Antiziganismusforschung im Bundesverband des Jenischen Bund in Deutschlandund Europa e.V.

Ihre Arbeit besteht darin, dem seit Jahren ja wieder beständig anwachsenden Antiziganismus in Deutschland und auch in der EU zu ergründen und diesen zu erforschen damit man gezielte Gegenmaßnahmen gegen dieses ungeheuer schnell wachsende Phänomen treffen kann ....

 

 

Hier können sich alle jenischen Organisationen, Gruppen, Einrichtungen, Webseiten- und Internet-Comunity`s usw. beteiligen denn dieses Thema berührt uns alle, und zwar ohne Ausnahme jeden von uns, ganz egal ob Jenische, Sinte oder Rom!

Nur durch die wissenschaftliche Ergründung dieses Phänomens, also durch die Ursachenforschung und, in der Folge dann natürlich auch der Aufklärung der Mehrheitsbevölkerung, können wir gegen die immer noch vorherrschenden Vorurteile im Bezug auf die vom Volksmund ja alle als so genannte "Zigeuner" definierten Volksgruppen ankommen!

Und nur so ist dem seit Jahrzehnten wieder stetig anwachsenden Zigeunerhass in ganz Deutschland & Europa entgegen zu wirken!

Helft mit, wir brauchen jede helfende Hand, und hier ist uns jeder von euch, ohne Ausnahme, willkommen!