Die > ONLINE - ETIQUETTE < des J/B/i/D e.V.:
Bei Beiträgen welche in unseren Internet-Foren, Web-Blog’s oder sonstigen Veröffentlichungsangeboten auf unseren Seiten eingestellt werden gilt ab 01. Juni 2007 eine Generelle Registrierungspflicht für alle User!

Gleich, ob es sich dabei um Mitglieder unserer Vereine/Einrichtungen, um Jenische oder Nichtjenische handelt! Generell gilt für jegliche Art der Veröffentlichung über uns: Jeder Autor ist ausnahmslos selbst für seinen Beitrag und dessen gesamten Inhalt verantwortlich!

Eine Haftung des J/B/i/D e.V., eines seiner Mitgliedsverbände oder seiner Mitglieder ist kategorisch ausgeschlossen. Dies wird mit der Registration ebenso ausdrücklich anerkannt! Mit der Registration als User unserer Online-Dienste wird auch folgende „Online-Etiquette“ als Grundlage aller angebotenen Dienste anerkannt!

Wie auch die Verpflichtung sich immer im Rahmen der allgemein üblichen Umgangsformen zu bewegen und auf sämtliche Illegale oder unwahre Beiträge, ganz egal welcher Form auch immer, zu verzichten.:

1) Rechtliche Verbindlichkeit

DAS INTERNET IST KEIN RECHTSFREIER RAUM, DIE GESETZE DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND SIND ZU BEACHTEN.

Missachtung kann straf- und zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Bedenken Sie, dass Sie hier im Forum nicht anonym auftreten und von der Administration über gespeicherte Daten identifizierbar sind.

2) Teilnahme

Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme an der Community des J/B/i/D e.V.. Die aktive Teilnahme am Forum kann in keiner Form eingeklagt, verlangt, oder anderweitig erzwungen werden. Der Betreiber des Forums behält sich das Recht vor, auch ohne Angabe näherer Gründe, Usern die aktive Teilnahme an der Community temporär, oder permanent zu verwehren.

3) Umgangston und Netiquette

Im Forenbereich ist die für Foren und Newsgroups übliche Netiquette zu wahren. Behandeln Sie andere Forenteilnehmer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten. Denken Sie immer daran, dass Sie es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten zu tun haben.

4) Eigene Meinung

Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Versuchen Sie deshalb nie, Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.

5) Neue Mitglieder

Unterstützen Sie neue Mitglieder in der Community und neue Diskussionsteilnehmer in den Foren, damit diese sich schnell integrieren und zurechtfinden.

6) Beiträge

Der Forenbereich ist in eine Vielzahl von Fachforen gegliedert. Bitte eröffnen Sie neue Beiträge in dem dazu thematisch passenden Unterforum. Mehrere Threads zum gleichen Thema in verschiedenen Unterforen, oder demselben Forum sind nicht gestattet ("Mehrfach- / Crossposting").

Bitte wählen Sie eine aussagekräftige Überschrift und verzichten Sie auf Wortphrasen. Beiträge, deren Überschriften darauf ausgelegt sind, das Interesse des Lesers zu wecken und im eigentlichen Beitrag gegenteiligen oder abweichenden Inhalt aufweisen sind unerwünscht. Das Copyright für die Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich beim Verfasser, mit der Einschränkung.

7) Mithilfe

Wenn sich andere User nicht an die Forenrichtlinien halten, machen Sie sie bitte höflich darauf aufmerksam, dass dies nicht erwünscht ist. Bitte informieren Sie die Moderatoren oder Administratoren bei Verstößen gegen die Forenrichtlinien und die Netiquette.

8) Beleidigungen

Jegliche Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen oder Unternehmen, sowie Verleumdung und üble Nachrede sind untersagt.

Neben gesetzlichen Regelungen (Beleidigungen, üble Nachrede etc.) kann die sog. Netiquette als generelle Grundlage für den Umgang dienen:

Für den Streitfall gilt:

Provokationen durch andere sind keine Rechtfertigung für eigene Ausfälligkeiten. Wer sich provoziert fühlt, ignoriert dies entweder, nutzt die Ignore-Funktion oder benachrichtigt einen der Moderatoren. Streit zwischen einzelnen Forenten wird innerhalb des Forums nicht geduldet, sondern muss über andere Wege ausgetragen werden. Auch hier gilt: Jeder kann die Ignore-Funktion nutzen.

Wer über andere schreibt, sollte folgendes berücksichtigen:

Verleumdungen anderer Personen sind grundsätzlich nicht erlaubt!

Die Veröffentlichung von personenbezogenen Daten (Postadresse, Telefonnummer, eMail-Adresse etc.) anderer Personen ist grundsätzlich nicht erlaubt - auch wenn es nicht in negativem Kontext geschieht.

Jede Person hat das Recht, über die Veröffentlichung seiner eigenen Daten zu bestimmen.

Im Forum wird lediglich die Angabe des vollständigen Namens vorausgesetzt. Wer Bedenken hat, so von Suchmaschinen aufgefunden zu werden, kann seinen Namen so mit Sonderzeichen verändern, dass der Name für andere Mitglieder erkennbar bleibt. Wer weitergehende Bedenken und gewichtige Gründe hat, kann sich an den Administrator wenden.

Beiträge

Bei Beiträgen in diesem Forum muss jeder Teilnehmer folgendes berücksichtigen:

Beiträge sind öffentlich sichtbar - weltweit und zeitlich unbeschränkt. Es besteht kein Recht darauf, Beiträge später löschen zu lassen oder den Zugang einzuschränken. Selbst nach einer eventuellen Löschung muss davon ausgegangen werden, dass diese Beiträge im Cache von Suchmaschinen und in Online-Archiven gespeichert und sichtbar bleiben, ohne dass der Betreiber des Forums darauf Einfluss hat.

1)

Falls Inhalte aus fremden Quellen veröffentlicht werden, muss sichergestellt werden, dass keine Rechte Dritter verletzt werden. Dies gilt nicht nur, aber vor allem für Bilder. Bei fremden Quellen muss zumindest die Herkunft angegeben werden. Es ist eine Unsitte, mit Beiträgen vom eigentlichen Thema abzulenken, speziell wenn es um das Austragen persönlicher Animositäten zwischen einzelnen Teilnehmern geht. In diesem Fall werden Postings durch Moderatoren in eigene Beiträge verschoben oder gelöscht. Bitte vermeiden Sie doppelte Beiträge zum gleichen Thema! Das Forum stellt eine gute Suche bereit, mit der immer überprüft werden kann, ob zu einem bestimmten Thema schon etwas geschrieben wurde. Bitte veröffentlicht Eure Beiträge in den richtigen Foren. Aufeinander folgende Beiträge vom gleichen Autor sind nach Möglichkeit zu vermeiden. Bitte verwendet möglichst aussagekräftige Titel, um anderen Usern die schnelle Orientierung in der Forenübersicht zu ermöglichen. Threads mit reißerischen Themen sind zu vermeiden.

9) Werbung und Spam

Jeglicher Missbrauch der Foren durch Forenteilnehmer als Werbefläche für Webseiten, Produkte oder Dienste, egal ob kommerziell oder privat, sowie das kommerzielle oder private Anbieten von Ware oder Dienstleistungen ist verboten. Das Verbot auf Werbung bezieht sich auch auf Benutzernamen, insbesondere sei hier darauf hingewiesen, dass Internetadressen als Username nicht gestattet sind. User, die sich nur zum Zwecke der Werbung einen Account registrieren, oder für sittenwidrige Inhalte werben ("Pyramidenspiel", "Schneeballsystem"), werden unweigerlich für die weitere Teilnahme gesperrt. Gleiches gilt für User, die Links veröffentlichen, die mit einer "Referrer ID", oder "Affiliate ID" versehen sind.

10) Signaturen

Es ist nicht erlaubt Signaturen (insbesondere in Form von Links) an Postings anzuhängen. Benutzen Sie dafür bitte die Funktion "Details" in Ihrem Benutzerprofil. Die Forenrichtlinien gelten auch für die Informationen, die sich im jeweiligen Userprofil finden. Die Administration behält sich das Recht vor bei Verstößen die Informationen im Profil entsprechend abzuändern.

11) Illegale und strafrechtlich relevante Inhalte

Beiträge, die auf unsachliche Art und Weise illegale Handlungen und Vorgänge thematisieren, haben zu unterbleiben. Jegliche Verbreitung von Informationen über illegale Aktivitäten, wie Anleitungen zum Virenbau, illegale Downloads und Cracks und auch Anfragen zu diesen Themen, sind verboten. Darunter fallen auch Links zu Webseiten Dritter, auf denen derartige Informationen angeboten werden. Für illegal erworbene Software, oder sonstige illegal erworbene urheberrechtlich geschützte Materialien findet generell kein Support statt. Diesbezügliche Anfragen werden nicht toleriert, das Forum bietet auch keine Plattform, um einen Informationsaustausch per Email, oder über andere Medien zu ermöglichen.

12) Diskriminierung, radikale Inhalte und Aufforderung zu Aktivitäten

Diskriminierung und Entwürdigung von Minderheiten und Randgruppen wird nicht geduldet. Rassismus und Hasspropaganda, Verbreitung von radikalem Gedankengut, Aufforderungen zur Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen, sowie Beleidigungen, sexuelle Anspielungen und sexistische Äußerungen und Obszönitäten sind verboten. Haltlose Anschuldigungen gegen Personen, Institutionen und Unternehmen, sowie Verbreitung von nicht beweisbaren, geschäftsschädigenden Inhalten sind nicht gestattet. Die Administration behält sich vor bei Verstößen, entsprechend geltender deutscher Rechtslage, Informationen über den User an rechtlich relevante Stellen weiterzugeben.

13) Spamming

Massenhaft erstellte Threads gleichen Inhalts, Beiträge mit sinnfreiem Inhalt, oder Beiträge die einer Diskussion nicht zuträglich sind, werden als Spam eingestuft und sind nicht gestattet.

14) Pornografische und sonstige jugendgefährdende Inhalte

Die Verlinkung und das Bewerben von nicht jugendfreien und jugendgefährdenden pornografischen oder erotischen Inhalten und Angeboten, insbesondere von Bilddokumenten ist strikt untersagt. Die Verbreitung anderweitiger jugendgefährdender, oder sittenwidriger Inhalte, z.B. Gewaltverherrlichung, wird ebenfalls nicht toleriert.

15) Benutzername

Sämtliche Forenrichtlinien gelten auch für die Wahl des Benutzernamens. Jeder User darf nur einen Account haben. Wurde ein User von der Forenmoderation für die Teilnahme an der Community gesperrt, ist eine Neuanmeldung unter einem neuen Namen nicht zulässig. Wenn ein User gesperrt worden ist, kann er sich jederzeit per Email an den entsprechenden Moderator oder einen Administrator wenden und um Klärung bitten, eine Erörterung der Sachlage im Forum ist unerwünscht.

16) Bilddokumente

Sämtliche Forenrichtlinien gelten auch für die Veröffentlichung von Bilddokumenten. Der Betreiber behält sich vor, die maximale Größe von veröffentlichten Bildern zu beschränken.

17) Einzelfälle und Ausnahmen

Bei Einzelfällen und nicht von den Forenrichtlinien erfassten Ausnahmen, entscheidet die Moderation und Administration aufgrund der in diesem Fall vorliegenden Fakten und behält sich sämtliche Rechte vor.

18) Sanktionen und Maßnahmen:

Bei einigen schwerwiegenden der oben angeführten Verstößen erfolgt die sofortige und unkommentierte Löschung des Beitrags und Sperrung des Users, z.B. bei klaren Rechtsverstößen. Dies ist notwendig, um den Betreiber des Forums vor juristischen Konsequenzen durch fremdes Verschulden zu schützen.

In der Regel werden Verstöße jedoch mit einer kurzen und freundlichen Verwarnung mit direkter Mail kommuniziert und beigelegt.

Im Wiederholungsfall und bei schwerwiegenden Verstößen wird der entsprechende User durch eine „Gelbe Karte“ durch den Administrator oder einen der Moderatoren verwarnt.

Erfolgen dann noch weitere Verstöße durch diesen Teilnehmer, wird der User für einen bestimmten Zeitraum oder dauerhaft von der Teilnahme an diesem Forum ausgeschlossen („Rote Karte“). Dies wird immer zwischen mehreren Moderatoren und Rücksprache mit dem Bundes-Sekretariat abgestimmt.

 

Bundes-Sekretariat des J/B/i/D e.V.